1

            Familie Wegener

 

            Start      Personen      Orte      Ereignisse      Bilder      Aktuell      Literatur

 

Forschung

Nachrichten

Suchmeldungen

Transkriptionen

 

 

Kontakt

Sitemap

Impressum

Forschung

Die Forschung hat einen zeitlich langfristigen Aspekt. Schnelle Erfolge sind eher selten. Mit viel Beharrlichkeit und Geduld müssen Spuren verfolgt und Hinweisen nachgegangen werden.

Die Suche nach dem Datum und dem Ort der Geburt des Spitzenahn Michael I. Wegener, seine Herkunft und Daten seiner beiden Ehefrauen sind die wichtigsten Punkte der Forschung. Dabei sollte geprüft werden, ob er aus einer Zinngießerfamilie evtl. aus Hinterpommern stammt, seine Eltern im Tross der Kriegsparteien waren oder ob die Familie aus dem schwedischen Herrschaftsgebiet stammt. Ansatzpunkt ist stets 1630 die Eintragung „Michael Wegener“ in die Zunftrolle der Rostocker Zinngießer, wenn seine Eltern in dieser Region nicht nachweisbar sind. (siehe Start/Herkunft/Herkunft Wegener und Start/Name/Name Wegener sowie Personen/Wegener/Michael I.).

Der zweite wichtige Schwerpunkt ist die Erforschung des Spitzenahns August I. v. Miaskowsky. Die erste Spur führt hier nach Uma damals Polen. Mehr ist nicht bekannt.